Artischockensalat

Zubereitung für 6 Personen

4 Gläser a 200 g Artischockenherzen abwaschen und abtropfen lassen (man kann auch frische nehmen, dauert nur etwas länger), ich schneide die ersten Blättchen, falls sie noch hart sind ab
1 große rote Zwiebel klein schneiden

für das Dressing:
1 Eßlöffel mittelscharfen Senf
gutes Olivenöl z.B. Solivellas, Pfeffer aus der Mühle, 6 Knoblauchzehen, etwas Salz und Basalmikoessig, etwas Saft einer frischen Zitrone, etwas Zucker, abschmecken und 1/2 Tag durchziehen lassen, dazu schmeckt besonders ein knackiges Baguette und passt gut zu einem schönen Grillabend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.