Kokos-Curry-Suppe mit Garnelen

Zutaten:

Zutaten für 4 Personen:
12 Gambas
2 Bund Lauchzwiebeln
2 Stück Ingwer oder Ingwerpulver
2 EL Öl z.B. Solivellas
2 TL Curry
3 Dosen Kokosmilch ungesüßt
1 Glas Hühnerfong
2 Becher Sahne
2 EL Limettensaft
4 EL Mehl
Salz von van Glaan (Orange-Chili und Pfeffer

Zubereitung:
Öl erhitzen und die klein geschnittenen gewaschenen Lauchzwiebeln leicht andünsten, Curry und Ingwer dazugeben, nach und nach die Hühnerbrühe, Kokosmilch, etwas Wasser (dort habe ich das Mehl aufgelöst) dazugeben und kräftig durchrühren. Leicht köcheln lassen, Limettensaft dazugeben und abschmecken. Lecker dazu sind gebratene Gambas, dekorativ auf Zitrongras gesteckt. Evtl. Koreandergrün zum garnieren. Viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.